Homebase der Grünewald-Grundschule Aschaffenburg


Unterrichtsregelungen bei ungünstigen Witterungsbedingungen

Bitte informieren Sie sich über evtl. Unterrichtsausfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen morgens ab 6 Uhr im Rundfunk (Genaueres finden Sie hier).


Weihnachtsferien beginnen in Bayern früher!

Bayern zieht wegen Corona die Weihnachtsferien vor: Statt am 23. Dezember beginnen sie schon am 21. Dezember. Wie Ministerpräsident Markus Söder mitteilte, ist der letzte Schultag damit Freitag, der 18. Dezember.
Beachten Sie dazu das Schreiben des Kultusministeriums vom 27.11.2020:   21. und 22. Dezember: Unterrichtsfreie Tage vor den Weihnachtsferien (18 Downloads)


Coronabedingte Auswirkungen auf den Schulbetrieb

Alle Informationen zu den jeweils aktuellen Regelungen während der Coronapandemie finden Sie ab sofort auf einer eigenen Seite:

Coronabedingte Auswirkungen auf den Schulbetrieb  (Update: 23.11.2020)

neu hinzugekommen: Hygienekonzept der Grünewaldschule

 


Nutzung des Mebis-Schüler-Accounts

Alle unsere Schüler haben am 23.09.2020 Zugangsdaten zur Schulplattform „Mebis“ bekommen. Wir haben Sie gebeten, diese Zugangsdaten sicher zu verwahren für den Fall, dass sie z.B. bei der Durchführung von „Lernen zuhause“ benötigt werden.

Falls Sie diese Zugangsdaten wider Erwarten verloren haben, melden Sie sich bitte unter folgender Email-Adresse und wir lassen Ihnen über Ihr Kind neue Zugangsdaten zukommen:

mebis@gruenewaldschule-ab.de

Bitte senden Sie Ihre Anfrage nicht an das Sekretariat!

Mit den gültigen Zugangsdaten können Sie sich unter –> mebis.bayern.de im Bereich –> Lernplattform in den Bereich Ihrer Klasse und in den Elternbereich (Informationen für Eltern) einloggen.


Ab Montag, 16. November: einige Arbeitsgemeinschaften starten wieder

Gute Nachrichten! Ab Montag, 16. November können folgende Arbeitsgemeinschaften wieder stattfinden:

  • AG Lesen
  • AG Schach
  • AG Brettspiele
  • AG Schulhausgestaltung

Folgende Arbeitsgemeinschaften und Zusatzangebote sind leider weiterhin noch nicht möglich:

  • AG Pausenengel
  • AG Chor
  • Zumba
  • LineDance
  • Basketball
  • FlagFootball
  • Spiel und Spaß
  • Fußball

Absage Eislaufen bis Ende November

Wegen der Schließung der Eishalle im Zuge des Shutdowns wurden von der Seite der Stadtwerke die Eislauftermine der 3. und 4. Klassen bis Ende November 2020 abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Fotografierverbot auf dem Schulgelände

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass es Eltern, Angehörigen und schulfremden Personen ausdrücklich verboten ist, Kinder und Lehrkräfte zu fotografieren. Es ist auch nicht erlaubt, durch die Hecke auf den Schulhof zu fotografieren. Dies stellt einen Verstoß gegen die Persönlichkeitsrechte der abgelichteten Personen dar und kann zur Anzeige gebracht werden. Selbstverständlich ist es ebenso verboten, solche Bilder zu veröffentlichen, beispielsweise in sozialen Netzwerken.
Stellen Sie sich vor, jemand würde Ihr Kind ohne Ihr Wissen fotografieren, ohne dass Sie wissen, was mit den Bildern geschieht – ein unerträglicher Gedanke


Ganztag: Hausaufgaben für Kinder der Kurzgruppen (bis 14 Uhr) wieder möglich! (Ausnahme: ab Corona-Warnstufe 3 „rot“)

Gute Nachrichten: Nach gründlicher Prüfung aller Möglichkeiten und nach einem Raumtausch mit der Musikschule haben wir nun eine Lösung für die Kinder der Kurzgruppen gefunden, die ihre Hausaufgaben auch in Zeiten der Corona-Auflagen in der Schule erledigen wollen. Diese Lösung ist erst möglich, seit uns in der fraglichen Zeit ein zusätzlicher Raum mit Schülertischen und Stühlen zur Verfügung steht, der nachmittags normalerweise von der Musikschule belegt ist. Dankenswerter Weise konnte nun durch Zustimmung der Musikschule zu einem kurzfristigen Raumtausch die Möglichkeit zur Erledigung von Hausaufgaben geschaffen werden.

Dies geschieht unter folgenden Bedingungen:

– Beschränkung auf die 1. und 2. Klassen
– Höchstteilnehmerzahl 18 bis 20 Kinder
– Zeitrahmen nach dem Mittagessen: 13:30 bis 14:00 Uhr
– Räumliche Trennung der beiden Jahrgangsstufen durch 1,5 m Abstand
– Keine Maske am Arbeitsplatz
– Beaufsichtigung durch Personal des Ganztags (ohne explizite Hausaufgabenbetreuung)

Uns ist bewusst, dass dies im ungünstigsten Falle dazu führen kann, dass durch die erweiterten Kontakte (gemeinsamer Aufenthalt von 1. und 2.-Klässern in einem Raum) evtl. mehr Klassen gleichzeitig in Quarantäne und damit Homeschooling geschickt werden können, als dies bei strikter Jahrgangstrennung geschehen würde. Allerdings gibt es keine andere Möglichkeit, dem Wunsch der Kurzgruppeneltern zu entsprechen.


Virtueller Rundgang durch unser Schulhaus – extra für unsere Vorschüler!

Freust du dich schon auf deine Einschulung im September? Dann lass dich doch von unseren Lehrerinnen virtuell durch das Schulhaus führen!
Hier findest du den Film.


Hilfsangebote:

Jugend- und Sozialarbeit an der Grünewaldschule

Präsenzzeiten von Frau Wissel an der Schule: Dienstags und Donnerstags von 8:30 bis 13:00 Uhr


Urkundenverleihung an unsere Pausenengel

Hinschauen statt wegschauen!

Ein halbes Jahr Ausbildung haben sie nun hinter sich: Unsere neuen Pausenengel. Gleich 13 Kinder aus den 2. bis 4. Klassen erhalten am Mittwoch, 04. März 2020 um 10:00 Uhr ihre Urkunden im Rahmen einer kleinen Feier in unserer Turnhalle. Schulbürgermeisterin Euler hat ihr Kommen zugesagt, ebenso die „Erfinderin“ der Pausenengel: Frau Vogel von der Fröbelschule Aschaffenburg. Wir freuen uns mit unseren neuen Pausenengeln und wünschen ihnen viel Erfolg bei ihren Pauseneinsätzen, die ab sofort beginnen.

Herzlich laden wir interessierte Eltern zu dieser kleinen Feier ein.

Mehr über die Pausenengel: www.pausenengel.de


Weihnachtsbaum

Auch in diesem Jahr besorgte der Elternbeirat einen Weihnachtsbaum für unseren Schuleingang. weiterlesen

 


Sponsorenlauf der Grünewaldschule am Mittwoch, 25.10.2019

boy-491961_640Im Oktober 2019 führten wir erneut einen Sponsorenlauf an unserer Schule durch.

Dieser Sponsorenlauf fand am Freitag, 25. Oktober 2019 von 10:00 bis 11:00 Uhr statt.
Die 3. und 4. Klassen drehten ihre Runden um den Fasaneriesee (Rundenlänge: 650 m), die 1. und 2. Klassen im Schulhof (Rundenlänge: 300 m).

Der Erlös wird je zur Hälfte für die Unterstützung eines Projektes der Stiftung „Weg der Hoffnung“ in Kolumbien verwendet. Die zweite Hälfte des Erlöses kommt unseren Kindern an der Schule zugute.

Weitere Informationen hier.

 


Schultheatertage 2019:

15. Mai, 18:00 Uhr: Die Aschebürger brauchen ein Schulhaus!
16. Mai, 18:00 Uhr: Musical „Tuishi pamoja – Eine Freundschaft in der Savanne“

Unsere Theatergruppe und unser Schulchor mit eigenen Aufführungen im Stadttheater

Alarmstimmung unter den Frauen in Ascheberg: Das alte Schulhaus ist halb eingestürzt und auch sonst geht alles drunter und drüber, weil die klugen Männer ihre Zeit lieber als wichtige Berater an fremden Königshöfen verbringen. Da hilft nur eins: Die Männer müssen wieder her, und sie müssen in Ascheberg bleiben! Und am besten müssen die klugen Herren gleich so richtig dumm werden. So dumm, dass kein Herrscher mehr auf die Idee kommt, je wieder einen Aschebürger als Berater zu sich zu rufen. Doch als die Aschebürger nach langem Hin und Her endlich das dringend benötigte neue Schulhaus bauen, ist ihre neugewonnene Dummheit recht hinderlich …


Grünewaldschule hilft Sonetschko-Kinderheimhilfe

Der Elternbeirat überreichte am Freitag, 1. Februar 2019, in einer kleinen Feier vor der ersten Pause den Erlös der Weihnachtsfeier an Herrn Eidenschink, den 1. Vorsitzenden des Vereins SONETSCHKO Kinderheimhilfe Ukraine e.V.

weiterlesen …


Deckel gegen PolioErgebnis der Sammlung „Deckel gegen Polio“ – Dank an alle Unterstützer

Im Schuljahr 2018/19 haben wir mehr als 100 kg Kunststoffdeckel von Trinkflaschen und Milchtüten gesammelt. Diese Deckel werden recycled – der Erlös kommt der Aktion „Deckel gegen Polio“ des Rotary Club zugute. Die Aktion ist inzwischen beendet, es werden keine Deckel mehr angenommen. Mehr dazu hier.


„Jetzt haben es die Wildbienen richtig gemütlich“

„Aschaffenburg summt“: Schüler bauen ein Insektenhotel an der Grünewald-Grundschule Aschaffenburg