Start

Grünewald-Grundschule Aschaffenburg

Adventsstimmung

 

Auch in diesem Jahr hat der Elternbeirat wieder einen über 3m hohen Weihnachtsbaum für unsere Schule besorgt. Unser Hausmeister, Herr Poch, hat ihn standsicher aufgestellt. Dankenswerter Weise haben sich Mitglieder des Elternbeirates bereit erklärt, den Baum für unsere Schulfamilie zu schmücken. Allen Beteiligten gebührt ein herzliches Dankeschön, dass sie wieder ein Stück Adventszauber in die Schule gebracht haben.

Weiterlesen...

 

Änderung der Sprechstunde

Sehr geehrte Eltern,

ab 25. November 2014 ändert sich der Sprechstundentermin für Frau Kauer-Quast, Klasse 3a.

Ab diesem Zeitpunkt findet die Sprechstunde dienstags von 10.30 - 11.15 Uhr im Klassenzimmer der 3a statt.

Wir bitten um Beachtung.

 

Winterliche Straßenverhältnisse

Falls im Spätherbst oder im Winter die Straßenverhältnisse durch starken Schneefall oder Glatteis so gefährlich werden, dass die Kinder der Weg zur Schule nicht gefahrlos zurücklegen können, wird eine eigens dafür eingerichtete Koordinierungsgruppe darüber entscheiden, ob und an welchen Schulen Unterricht ausfällt. Auch die Radiosender werden informiert und verkünden in ihren Morgenprogrammen einen eventuellen Schulausfall. Bei entsprechender Witterung sollten Sie morgens ab 6.00 Uhr die Informationen der regionalen und überregionalen Sender beachten. Auch die Homepages der betreffenden Sender listen Schulausfälle auf.

Weiterlesen...

 

Lernentwicklungsgespräch

Zum ersten Mal haben bayerische Grundschulen in diesem Schuljahr die Möglichkeit, das Zwischenzeugnis in den Klassen 1 bis 3 durch sog. Lernentwicklungsgespräche zu ersetzen. Die Lehrerkonferenz und der neu gewählte Elternbeirat haben sich darauf geeinigt, dass wir an der Grünewald-Grundschule das Lernentwicklungsgespräch in diesem Schuljahr zunächst in der 1. Jahrgangsstufe anbieten. In den Jahrgangsstufen 2 bis 3 erhalten die Erziehungsberechtigten weiterhin das Zwischenzeugnis.

Worum geht es beim Lernentwicklungsgespräch?

Weiterlesen...

 

Chorklassen

Ausflug der Chorklassen ins Kloster Banz

Eine ziemlich weite Reise unternahmen 27 Dritt- und Zweitklässler gleich in der ersten vollen Woche des neuen Schuljahres. Die ehemaligen Chorklassenkinder waren mit ihrem Leiter Stefan Claas von der Städtischen Musikschule, die seit Jahren eine enge Kooperation mit unserer Schule pflegt, eingeladen worden, das erfolgreiche Singklassenkonzept bei der Klausurtagung der CSU-Fraktion im Rahmen eines sogenannten Bildungslabors vorzustellen.

Weiterlesen...